Über Max

  • geboren 1964 in Frankenberg / Sachs.
  • 1984/1985 erste Versuche in altdeutscher Schrift (Fraktur)
  • 2000 beruflich bedingter Umzug in die Schweiz
  • 2013/2014 Kalligraphieausbildung bei Ernst-Peter Rommerskirchen († 2017)
  • 2016 Projektarbeit für das Lutherjahr (Kalender auf Luthers Spuren durch Eisenach)
  • 2017 Teilnahme an der Schreibwoche in Bonndorf im Schwarzwald
  • 2017/2018 Erlernen verschiedener Techniken zur Buntpapierherstellung bei Marianne Moll
  • 2017/2018 Unterricht in Frakturschrift
  • Januar 2018 Beitritt zur Schweizerischen Kalligraphischen Gesellschaft
  • April 2018 erneute Teilnahme an der kalligraphischen Schreibwoche in Bonndorf (Erlernen der Kupferstecher Frakturschrift)
  • April 2019 zum 3. Mal Teilnahme an der kalligraphischen Schreibwoche in Bonndorf (Erlernen der englischen Schreibschrift (Anglaise))
  • Oktober 2019 Gründung der Ateliergemeinschaft (Atelier Wagner GbR) gemeinsam mit Beate

 


Über Beate

  • geboren 1966 in Eisenach / Deutschland
  • Fachschulstudium zur Berufsbildnerin / Ökonom-Pädagogin
  • Ausbildung zur Personal- und Organisationsreferentin
  • 2000 beruflich bedingter Umzug in die Schweiz
  • langjährige Tätigkeit als Berufsbildnerin im Gross-u. Detailhandel in Deutschland und in der Schweiz
  • geprüfte Astrologin in klassischer Astrologie mit Meisterzertifikat (Astro-Kolleg Allgeier & Noe)
  • 2013/2014 Kalligraphieausbildung bei Ernst-Peter Rommerskirchen († 2017)
  • 2017 Teilnahme an der Schreibwoche in Bonndorf im Schwarzwald
  • 2017/2018 Erlernen verschiedener Techniken zur Buntpapierherstellung bei Marianne Moll
  • 2018 Praktikum in Buchbindetechniken bei Ines Staemmler in Eisenach
  • seit 2018 Ausbildung zur ehrenamtlichen Hospizbegleiterin für Kinder und Jugendliche
  • Oktober 2019 Gründung der Ateliergemeinschaft (Atelier Wagner GbR) gemeinsam mit Max